In Frankfurt Eschersheim: Gemeinde für Menschen. Gemeinschaft mit Gott.
Aufgrund der Corona-Einschränkungen finden bis auf die Gottesdienste keine weiteren Veranstaltungen statt

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe von ca. zwanzig 13– 25 Jährigen, die Lust auf das “Wahre” haben, die sich nicht einfach mit dem Leben, wie es ist, zufrieden geben. Leben ist mehr als man glaubt. Warum? Darum:

 

“Denn Gott hat der Welt seine Liebe dadurch gezeigt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab, damit jeder, der an ihn glaubt, das ewige Leben hat und nicht verloren geht.” (Die Bibel - Johannes 3,16). Wenn wir unsere Sünden bekennen, erweist Gott sich als treu und gerecht: Er vergibt uns unsere Sünden und reinigt uns von allem Unrecht, ´das wir begangen haben`.” (Die Bibel – 1. Johannes 1,9)


Wir lieben Jesus und die Bibel

Jesus ist unser Erlöser und Herr. Er hat uns errettet und dafür gesorgt, dass wir in den Himmel kommen. Und nicht nur wir. Sondern alle, die an Ihn glauben, wie es in der Bibel beschrieben ist. Und wir sind echt begeistert von ihm. Deshalb lesen wir in der Bibel und suchen darin Antworten und Orientierung fürs Leben.

Wir lieben gute Musik

Wenn jemand von etwas begeistert ist, dann erzählt man davon. Und man singt davon. Wir sind von Gott begeistert und wollen Ihm die Ehre geben. Das drücken wir z.B. durch Gebete oder Lieder aus – ja wir singen selbst. Und es macht wirklich Spaß!

Wir lieben gute Freunde

Wir mögen es, wenn die Bude voll ist. Denn mit Vielen macht Vieles einfach noch mehr Spaß! Besonders unser Programm. Von Sport bis Film bis Kochen ist alles dabei!
Wir freuen uns auf Dich!

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Überzeugendes Konzept und regionaler Bezug sind wichtig

Das erste digitale Forum Fördermittel informierte über die Frage, was bei der Beantragung von Fördermitteln zu beachten ist..

01.07.2020

„Reich Gottes, Kirche, Gemeinde“

Am 13. Juni fand das Seminar für Farsisprachige zum ersten Mal als Videokonferenz statt. ...

01.07.2020